10 Jahre Tomblogg

Uh oh, 10 Jahre sind rum, das ist eine mächtig lange Zeit…

Wie schon häufiger erwähnt, habe ich mittlerweile recht wenig Zeit zum Bloggen, was mir persönlich echt leid tut, aber was will man machen. Ich denke, ich habe mich vom „Internet-Nerd“ mittlerweile doch zum „normalen“ Anwender entwickelt, der häufiger auch das Analoge zu schätzen weiß, vor allem jetzt, wo mein Sohnemann auf der Welt ist.

Deswegen: Entschuldigt, ich werde versuchen,  trotz all dessen ab und an etwas zu schreiben.

Dennoch: Ich trinke ein Gläschen auf meine alte Tante Blog, 10 Jahre sind ja eine Ewigkeit im Internetzeitalter!

Euer Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.