Umbau des Rödelheimer Bahnhofes

Am Bahnhof wird seit über einem Jahr gebuddelt und gebaggert, oft auch mit erheblichen Nebenwirkungen. Unglaublich, wie viel Erde dabei schon bisher bewegt wurde. Ich habe jetzt einen Blog gefunden, der das ganze minutiös protokolliert. Er ist wirklich sehr detailliert und hat u.a. auch Links auf die Bauzeichnungen bei der Stadt Frankfurt. Ich bin sehr gespannt, wie der finale Bahnhof dann aussehen wird.

Letztes Wochenende gab’s dann von Hazelwood noch eine schöne satirische Veranstaltung mit dem Titel Rödelheim 21, die sich sehr spaßig mit den Kosten des Umbaus auseinandergesetzt hat. Ich wollte ja auch zur Demo, habe es dann aber leider nicht geschafft.

2 Antworten auf „Umbau des Rödelheimer Bahnhofes“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.